Scan-Daten bereitstellen und vielfältig nutzen

Der wahre Mehrwert von Scandaten zeigt sich erst nach der Erfassung. Unsere Kunden nutzen sie für die eigene Weiterverarbeitung oder zu Dokumentationszwecken. Dafür haben die Kunden genaue Anforderungen, denen wir bei der Datenlieferung exakt entsprechen.

Für die Bearbeitung der daraus resultierenden Punktwolken liefern wir unterschiedliche Datenformate - entweder für spezielle Software der Scannerhersteller, für CAD- oder Visualisierungsprogramme.

Die Scans können für einfache Viewer als Desktop Lösung für die kostenlosen Programme TruView oder NetView aufbereitet werden. Dadurch sind die Daten sehr schnell verfügbar, was oft einen hohen Mehrwert darstellt.

Im Viewer stehen die Daten als fotorealistische Panoramaansichten über den Internet Explorer zur Verfügung. So entsteht für Sie die digitale Welt auf dem Bildschirm. Als mobile Lösung können Sie die Daten ebenfalls nutzen: Über die Software Dynamic ScanView haben Sie die Scandaten immer dabei. - z.B. als Panoramaansicht auf dem iPad. Auch für die Verwaltung der Scans bieten wir eine perfekte Lösung: Das Web-Portal aimPort unseres Partners g.on experience ist bereits bei zahlreichen Großkunden im Einsatz.

Durch individuelle Beratung und Präsentationen helfen wir unseren Kunden bei der Entscheidung zur eigenen Nutzung von Scandaten.

mehr...

Laserscanning – Technologie